Simone Lenz

Aus-und Weiterbildung von Reiter und Pferd

Bereiterin aus Leidenschaft

 

Die Pferde sind meine Leidenschaft und das Reiten und Unterrichten meine Passion. Es ist schön zu sehen, wie ich mit meinem Wissen und Können, Reiter und Pferd auf den richtigen Weg führen kann. Geduld und Einfühlungsvermögen zeichnen mich und meine Arbeit aus. Mir ist es ein grosses Anliegen, dass das Wohlbefinden von Reiter und Pferd immer im Vordergrund stehen. Ich will, dass die Reiter ihre Pferde verstehen und auch bereit sind an sich selber zu arbeiten. Das Pferd ist der Spiegel zu unserem inneren Ich. Daher ist es unumgänglich, dass nicht nur die Pferde richtig geritten werden, sondern die Reiter auch verstehen wie und warum. Nur wer Geduld und Freude an der Zusammenarbeit mit seinem Pferd hat, kann Vertrauen aufbauen welches zum Erfolg führt.

Der Erfolg muss kein Sieg in einer Prüfung sein. Erfolg kann auch nur ein entspannter Ausritt, ein gelungenes Angaloppieren oder einfach ein entspanntes Pferd sein. Erfolg definiert sich über das Ziel welches sie sich gesteckt oder erreicht haben. Stecken sie sich also kleine Ziele, dann haben sie bald Erfolg mit ihrem Pferd. Denke und reite immer Positiv.

 

 

Concours:

29/23 Mai Traintage Bern mit Chicago und Miracle

30 Mai CS Aarberg R120/125 R-Challenge Cordantus

5 Juni CS Plaffeien R120/125 R-Challenge Cordantus

10 Juni CS Thörigen R100/105 mit Miracle und Chicago

23 Juni CS Müntschemier R120/125 R-Challenge mit Cordantus

 

 

Kurse bei Simone Lenz

  

Seit einiger Zeit habe ich die Franklin Bälle in mein Training und den Unterricht eingebaut. Mehr dazu erfahrt ihr Hier